Los gehts

…naja eigentlich sind wir schon länger dran, mit Hausplanung (Skizzen, Informationen einholen, Leute fragen, Angebote einholen usw.). Aber jetzt geht es wirklich los. Wir haben die Zusage von der Bank.

Jetzt wird es aber ganz konkret.

Unser Plan: Ein eigenes Häuschen bauen und das mit viel Eigenleistung. Uns ist wichtig ein Haus zu bauen, was zum einen groß genug ist um evtl. die Familie zu vergrößern und ein offenes Haus zu haben, für Freunde, Familie, Gemeinde und auch Menschen die Hilfe brauchen. Wir sehen das Haus als Gottes Geschenk und demensprechend wollen wir damit umgeben.

Die ersten Pläne haben wir bereits vor einigen Jahren gemacht, und haben das Grundstück auch schon seit ca. 2,5 Jahren.

Bisher wollten wir eigentlich bauen lassen und nur die Malerarbeiten und gewisse Fußbodenarbeiten machen, haben uns aber Anfang des Jahres dazu entschieden selber zu bauen.

Und so soll es aussehen…